Einleitung

08.11.2020; - Lesezeit: ~1 Minute

Vorwort

Dieses Fanzine ist anlässlich des ersten System-Matters-Fanzine-Wettbewerbs vom 01. Juli bis 01. Oktober 2020 entstanden und ist mein Erstlingswerk. Dementsprechend und der Tatsache, dass ich nun das erste Mal seit meiner Schulzeit wieder etwas geschrieben habe, bitte ich nicht allzu viel zu erwarten. Dieses kleine Fanzine ist ein Soloabenteuer inspiriert von »Geh nicht in den Winterwald «. Geschrieben von Clint Krause, im englischen Original bei »Red Moon Medicine Show« und auf Deutsch bei »System Matters Verlag« erschienen. Allerdings habe ich die Handlung nur nach den Regeln des tollen Spiels geschrieben, übrig geblieben ist davon leider nichts mehr, da die Mechanik hinter diesem grandiosen Spiel leider für ein Soloabenteuer nicht praktikabel ist.


Danksagung

Besonderer Dank gilt meiner liebenden Ehefrau, die es sich angetan hat, meinen vom Fehlerteufel besessenen Text zu korrigieren und mit manchem Verbesserungsvorschlag aufzuwerten. Vielen Dank mein Schatz, du bist die beste! Außerdem möchte ich mich noch einmal bei Clint Krause für sein »enthusiastic blessing« für mein Vorhaben bedanken.


Anleitung

Beginne bei 1 zu lesen. Am Ende des ersten Abschnitts kannst du entweder würfeln oder entscheiden, wo du weiter lesen willst.

Hier geht's los.